„Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind kleine Angelegenheiten, verglichen mit dem, was in uns liegt.“ Ralph Waldo Emerson.


Wie wird die Zukunft sein? Was erwartet uns im 2021? Können wir noch hoffen und träumen? Ich denke, dies sind die Fragen, die wir uns alle im Moment stellen.

Wir leben in Unsicherheit, die Informationen sind vielfältig und die Planung ist zu einer Kunst ohne Brot geworden. All dies macht das Leben etwas komplizierter und lenkt uns von dem ab, was wirklich wichtig ist: dem Leben selbst. Trotz der aktuellen Situation befinden wir uns in einer Zeit des Jahres, in der die Natur uns einlädt, langsamer zu werden. Eine "heilige" Zeit des Jahres, der Advent, eine Zeit der Besinnung und der Reflexion. Ein Moment, in dem wir uns für das bedanken können, was wir haben und vor allem für das, was wir sind, denn wir sind mehr als nur unsere Schwierigkeiten. Weshalb dekorieren wir während der dunkelsten Zeit des Jahres die Häuser und die Strassen mit Licht? Weil der Mensch vom Licht angezogen ist, das selbe Licht, das in jedem von uns steckt. Wir bestehen aus Sternenstaub und unsere Aufgabe ist es, Licht auf diese Erde zu bringen, die es jetzt mehr denn je braucht. Warum also nicht innehalten und über die guten Dinge nachdenken, die dieses Jahr passiert sind damit wir mehr leuchten? Diese Reflexion, diese Dankbarkeit mindert nicht die momentanen Herausforderungen von uns allen. Im Gegenteil, wenn wir dankbar sind schätzen wir das Leben voll und ganz und können auch die schwierigen Zeiten besser meistern. Das Leben ist nicht einfach und es ist sicherlich nicht perfekt, aber es ist und bleibt wundervoll. Das Leben ist ein wahres Wunder und Weihnachten, das Fest der Liebe, lehrt uns dies jedes Jahr.


Wenn Du bedrückt, ängstlich oder in einer depressiven Stimmung bist, denke an Folgendes:

- Ein neues Licht kann im Dunkeln entstehen. Der Tag folgt der Nacht. Der Frühling kommt nach jedem Winter. Und nach jeder inneren Krise folgt ein inneres Wachstum, das dir Freude und einen tieferen Sinn im Leben gibt.

Erinnere dich immer wieder daran: Du bist wunderbar und bist ein wahres Wunder des Lebens.


Mein Herz ist bei euch allen.

Maria Grazia

Maria Grazia Stomeo
Life Coach & Yogalehrerin